Naturheilkunde für (werdende) Mütter, Kinder und Säuglinge

Die Zeit der Schwangerschaft ist mit keiner anderen Lebensphase zu vergleichen. Jetzt brauchen Sie eine besonders achtsame Betreuung. Die Naturheilkunde bietet hierfür viele wertvolle Möglichkeiten. Besonders die Homöopathie kann fast ohne Beschränkungen über die gesamte Zeit der Schwangerschaft zur Behandlung möglicher Beschwerden eingesetzt werden.

Naturheilkunde für (werdende) Mütter

Nach der Geburt beginnt eine völlig neue Lebensphase. Sie genießen das neu gewonnene Mutterglück. Damit Sie diese einzigartige Zeit möglichst unbeschwert erleben können, begleite ich Sie gerne mit bewährten Mitteln aus der Naturheilkunde. Die Einsatzmöglichkeiten umfassen alle emotionalen und körperlichen Beschwerden, die in dieser Phase auftreten können. Die Behandlung kann stets stillfreundlich gestaltet werden.

Naturheilkunde für Kinder und Säuglinge

Gerade bei Säuglingen und Kindern zeigen naturheilkundliche Behandlungen oft große Wirkung. Homöopathie, Aromatherapie, Urtinkturen und Bachblüten stärken Ihr Kind auf körperlicher und emotionaler Ebene – damit es die Welt möglichst unbeschwert entdecken kann.

Häufige Anwendungsgebiete:

  • Schrei- und Schlafstörungen
  • Atemwegserkrankungen
  • Bauch- und Zahnungsbeschwerden
  • Hauterkrankungen
  • Infektneigung
  • Verhaltensauffälligkeiten

Gerne nehme ich mir in meiner Schwangeren/Muttersprechstunde sowie Kinder- und Säuglingssprechstunde für Ihre individuellen Bedürfnisse Zeit.

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker; erstattungsfähig von Zusatzversicherungen und Privaten Kassen

Termine nach Vereinbarung

in den Räumen der Hebammenpraxis Rund um,
oder in unserer Praxis in Hamminkeln

Anja Chakrabarty – Heilpraktikerin
Tel.: 02852-507104; Email: hp@anjuliveda.de